Neuigkeiten

 

 
30.04.2024
|
Landrätin Eva Treu übernimmt Vorstandsvorsitz des Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V.

Bei der jüngsten Mitgliederversammlung am 30. April 2024 in Weißenhorn wurde Landrätin Eva Treu einstimmig zur neuen Vorstandsvorsitzenden des Regional-entwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V. gewählt. Damit löst sie Thorsten Freudenberger nach zehn Jahren im Amt ab. Als „großer Fan des LEADER-Programms“ möchte er die Ziele des Vereins weiterhin voll unterstützen.

 

Landrat a.D. Freudenberger erklärte bei der Versammlung zunächst die Umstände seines Rücktritts. Durch seine Wahl in den Bayerischen Landtag habe er nun einen anderen Aufgabenzuschnitt, werde dem Verein jedoch eng verbunden bleiben. Er sei stolz auf 38 bewilligte Projekte und 2,2 Mio. Euro Fördergelder, die während seiner Amtszeit in den Landkreis Neu-Ulm geholt wurden. So konnten „viele tolle Ideen ohne Chance auf Umsetzung“ trotzdem erfolgreich für die Region realisiert werden. Die stellv. Vorsitzende, Claudia Schäfer-Rudolf, bezeichnete Freudenberger in ihrer Dankesrede als „Leader von LEADER“ und dankte ihm für sein großes Engagement in all den Jahren. Mit Landrätin Eva Treu als Vorsitzende bekommt der Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V. neue Impulse. „Ich freue mich sehr darauf, die neue Förderperiode zu begleiten“, so Treu. Sie führt den Verein nun zusammen mit ihren Stellvertretern Bürgermeister Michael Obst aus Kellmünz und Bürgermeisterin Claudia Schäfer-Rudolf aus Senden sowie Schatzmeister Rudolf Veitz.

 

V.l.n.r.: Sendens Bürgermeisterin Claudia Schäfer-Rudolf, Rudolf Veitz, Thorsten Freudenberger MdL, Landrätin Eva Treu, Alexandra Wehrle. Foto: privat

 
30.04.2024
|
Neues Mitglied im Entscheidungsgremium: Dr. Selcen Güzel gewählt

In der LAG-Steuerungsgruppe, dem Entscheidungsgremium der Lokalen LEADER-Aktionsgruppe (LAG), gibt es ein neues Gesicht: Dr. Selcen Güzel wurde bei der 12. MItgliedsversammlung am 30. April 2024 als neues Mitglied für den Bereich „Interkulturelle Kompetenz/Integration“ gewählt. Die Bildungswissenschaftlerin und Religionspädagogin bringt bereits Erfahrung aus ihrer Tätigkeit im Internationalen Beirat der Stadt Neu-Ulm mit. Sie tritt damit an die Stelle von Herrn Lütfi Özcelik. Der Verein dankt auch ihm für sein 10-jähriges Engagement.

 

Die LAG-Steuerungsgruppe besteht aus 27 Mitgliedern, die jeweils zu verschiedenen Bereichen ihre Fachexpertise bei der Bewertung von LEADER-Projektideen einbringen. Sie geben damit den Weg frei für eine Antragstellung beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten.

 

V.l.n.r.: Alexandra Wehrle, Landrätin Eva Treu, Dr. Selcen Güzel, Lütfi Özcelik

 
16.04.2024
|
Einladung zur 12. Mitgliederversammlung

Am Dienstag, den 30. April 2024 findet die 12. Mitgliederversammlung des Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V. statt. Die Sitzung beginnt um 16.30 Uhr im Wirtschafts- und Bildungszentrum, Memminger Straße 59, 89264 Weißenhorn (Seminarraum UG).

 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte bis Dienstag, 23. April 2024, an die LAG-Geschäftsstelle, per E-Mail an info@leader-neu-ulm.de. Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

TOP  1  

 

Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit, Annahme Protokoll

TOP  2

 

Berichte

- Vorstand

- Geschäftsführung

- Schatzmeister

TOP  3

 

Entlastungen des Vorstands und der Geschäftsführung

TOP  4

 

Wahl der Vorstandsvorsitzenden (Wahlvorschlag siehe Anlage)

TOP  5

 

Wahl eines Steuerungsgruppenmitglieds für den Bereich „Interkulturelle Kompetenzen/Integration“ (Wahlvorschlag siehe Anlage)

TOP  6

 

 

Vorstellung und ggfs. Beschlussfassung von Maßnahmen im Rahmen des Projekts „Fortsetzung Unterstützung Bürgerengagement

- Aufwertung der Dorftreffpunkte in Wallenhausen (Arbeitstitel; Unterlagen werden nachgereicht)

TOP  7

 

Monitoring und Ausblick

TOP  8

 

Sonstiges, Wünsche, Anträge

 
19.01.2024
|
Zwei neue LEADER-Projekte machen den Auftakt

Die Steuerungsgruppe der LEADER-Aktionsgruppe im Landkreis Neu-Ulm gibt rund 104.000 Euro für regionale Projekte frei

Am 18. Januar 2024 erfolgte in Senden die erste Auswahl an Projekten für die LEADER-Förderperiode 2023-2027. Zwei Projekte erhielten in der gut besuchten Sitzung der Steuerungsgruppe der LEADER-Aktionsgruppe einen Zuschlag für eine LEADER-Förderung.

 

Mit dem Projekt „Tourismuskonzept 2.0 – Markenbildung, Kooperation, Organisation“ werden, aufbauend auf das kürzlich fertig gestellte gemeinsame Tourismuskonzept der drei Landkreise Dillingen, Günzburg und Neu-Ulm, die nächsten Schritte des Markenbildungsprozesses der angestrebten Produktmarke im Bereich Tourismus erarbeitet. Daneben werden erste Machbarkeitsstudien im Bereich Wandern und Radfahren beauftragt.

 

Den zweiten Zuschlag erhielt das Projekt „Pumptrack-Anlage Nersingen“. Die Gemeinde Nersingen somit die erste Pumptrack-Anlage im Landkreis Neu-Ulm bauen und damit vielen Rollsportbegeisterten ein neues, aktives Angebot zur Verfügung stellen. Das Projekt ist Teil der Initiative „aktiver und lebenswerter Landkreis Neu-Ulm“. Dieser werden sich im Laufe der LEADER-Förderperiode weitere neue Freizeitanlagen anschließen und unseren Landkreis Neu-Ulm bereichern.

 

Möglich gemacht werden diese Projekte durch das LEADER-Förderprogramm. In der Förderperiode 2023-2027 steht der Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm ein Budget von 1,863 Mio. Euro zur Verfügung. Leisten Projekte einen Beitrag zur Lokalen Entwicklungsstrategie des Landkreises, haben sie Chancen auf eine LEADER-Förderung.

 

 
08.01.2024
|
Einladung zur 1. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe

Am Donnerstag, 18. Januar 2024 findet die 1. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe in der neuen Förderphase statt. Die Sitzung beginnt um 15.30 Uhr im Sitzungssaal im Rathaus Senden.

 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte bis Montag, 15. Januar 2024 an die LAG-Geschäftsstelle, per E-Mail an info@leader-neu-ulm.de. Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

TOP 1:

Begrüßung

TOP 2:

Aktuelle Informationen aus der Geschäftsstelle

TOP 3:

Beschluss der Geschäftsordnung für die LAG-Steuerungsgruppe

TOP 4:

Beschlussfassung zur Zuweisung der Mittel für das LAG Management in der Förderperiode 2023-2027

TOP 5:

Projektvorstellungen

Einzelprojekte:

- Pumptrack-Anlage Nersingen (Beratung und ggfs. Beschlussfassung)

Kooperationsprojekt:

- Tourismuskonzept 2.0 - Markenbildung, Kooperation, Organisation (Beratung und ggfs. Beschlussfassung)

TOP 6:

Vorstellung von Maßnahmen im Rahmen des Projekts „Fortsetzung Unterstützung Bürgerengagement“

- Sonnensegel für die Naturbühne Buch (Arbeitstitel)

TOP 7:

Sonstiges und Verabschiedung

 

 

 
10.10.2023
|
Gewinner können LEADER-Projekt erleben

Drei glückliche Gewinner haben die Fragen des regionalen LEADER-Gewinnspiels richtig beantwortet und haben nun die Möglichkeit, LEADER-Projekte exklusiv zu erleben

Zum Abschluss der LEADER-Förderphase 2014-2022 hat der Verein Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V. einen kurzen Film zusammengestellt, um möglichst vielen Menschen einen Eindruck von der Vielfalt an LEADER-Projekten im Landkreis Neu-Ulm zu geben. Im Rahmen der Veröffentlichung fand ein regionales Gewinnspiel mit zwei Quizfragen statt.

Über den ersten Preis darf sich Renate Jaksch aus Buch freuen: Sie kann an einem Kurs in der Illertisser Aromakultur teilnehmen. Der zweite Preis, ein Einkaufsgutschein für den Dorfladen Witzighausen, geht an Gernod Anders aus Osterberg. Über den dritten Preis freut sich Katja Schuhmacher aus Unterroth, die im Backhäusle Unterroth an einem Backkurs teilnehmen wird. Die Gewinnerinnen und Gewinner haben also die Möglichkeit, im Landkreis Neu-Ulm zu erleben, wie LEADER-Fördergelder der Europäischen Union investiert worden sind.

 
01.09.2023
|
Erreichbarkeit der LAG-Geschäftsstelle

Im Zeitraum 1. September bis 31. Oktober 2023 ist die LAG-Geschäftsstelle in Weißenhorn nur mittwochs von 17 - 18 Uhr und donnerstags von 8 - 9 Uhr sowie nach vorheriger Terminvereinbarung telefonisch erreichbar.

 

E-Mails werden zeitnah gelesen und beantwortet.

 
18.07.2023
|
Protokoll zur 22. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe

In ihrer Sitzung am 19.06.2023 hat die LAG-Steuerungsgruppe Fördermittel in Höhe von max. 330.000 € für das LAG-Management in der Förderphase 2023-2027 freigegeben.

 
04.07.2023
|
Newsletter Nr. 13 erschienen

Lesen Sie hier den aktuellen Newsletter Nr. 13 der ersten Jahreshälfte 2023. Erfahren Sie alles über die erneute Anerkennung als Lokale Aktionsgruppe in der neuen Förderperiode 2023-2027, zu den Neuwahlen im Verein sowie zum Umsetzungsstand der Projekte.

 
20.06.2023
|
Protokoll zur 11. Mitgliederversammlung

 
05.06.2023
|
Einladung zur 22. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe

Am Montag, 19. Juni 2023 findet die 22. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe statt. Die Sitzung beginnt um 15.30 Uhr im Pfarrheim in Holzheim (Kirchstraße 15).

 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte bis Mittwoch, 14. Juni 2023 an die LAG-Geschäftsstelle, per E-Mail an info@leader-neu-ulm.de. Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

TOP 1:

Begrüßung

TOP 2:

 

Aktuelle Informationen aus der Geschäftsstelle und Ausblick auf die neue Förderperiode

TOP 3:

 

Beschlussfassung zur Zuweisung der Mittel für das LAG Management in der Förderperiode 2023-2027

TOP 4:

Sonstiges und Verabschiedung

 

 

 
05.06.2023
|
Landkreis Neu-Ulm erneut als LEADER-Region anerkannt

Der Verein Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e. V. ist erneut als Lokale Aktionsgruppe (LAG) im Rahmen des EU-Programms für den ländlichen Raum LEADER anerkannt worden. Die LAG verfügt über ein Budget in Höhe von 1.863.000 Euro, in dessen Rahmen sie in der Förderperiode Projekte beschließen kann. Voraussetzung ist, dass die Projekte zur Lokalen Entwicklungsstrategie und den darin festgelegten Entwicklungszielen passen. Dabei geht es um „Kommunalentwicklung und soziales Miteinander“, „Tourismus und Kultur“, „Wirtschaft, Nachhaltigkeit und Klimaschutz“ und „Bildung, digitale Teilhabe und Integration“. Die ersten Projektanträge können voraussichtlich Ende des Jahres gestellt werden.

 
05.06.2023
|
Einladung zur 11. Mitgliederversammlung

Am Montag, 19. Juni 2023 findet die 11. Mitgliederversammlung des Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V. statt. Die Sitzung beginnt um 16.15 Uhr im Pfarrheim in Holzheim (Kirchstraße 15).

 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte bis Mittwoch, 14. Juni 2023 an die LAG-Geschäftsstelle, per E-Mail an info@leader-neu-ulm.de. Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

TOP   1

 

Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit, Annahme Protokoll

TOP   2

 

 

 

Berichte und Entlastung

Vorstand

Geschäftsführung

Schatzmeisterin

TOP   3

 

 

 

 

Beratung und Beschluss zu den geplanten Satzungsänderungen   (betroffene Paragraphen: § 1 (1), § 2 (3), § 3 (2), § 4 (2), § 7 (1), (2), (3), (4), (5), (6), (7), § 8 (5), § 10 (1), (3), (5), § 11 (1), (2), § 16 (1), (3).  Den Wortlaut der geplanten Satzungsänderungen entnehmen Sie bitte der Anlage zu dieser Einladung.)

TOP   4

Beratung und Beschluss über Anpassung der Beitragsordnung

TOP   5

Wahl des Vorstands

TOP   6

Wahl der Steuerungsgruppe

TOP   7

Wahl der Kassenprüfer

TOP   8

Verabschiedung ehemaliger Gremiumsmitglieder

TOP   9

Fortschreibung der Lokalen Entwicklungsstrategie

TOP 10

 

 

Beratung und Beschluss zur Übertragung von Befugnissen für Entscheidungen zur Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie an die Steuerungsgruppe

TOP 11

Monitoring und Ausblick

TOP 12

Sonstiges, Wünsche, Anträge

TOP 13

 

Fotoaufnahmen des neugewählten Vorstands und der Steuerungsgruppe

 
09.05.2023
|
Protokoll zur 21. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe

 
20.03.2023
|
Einladung zur 21. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe

Am Montag, 27.03.2023 findet die 21. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe statt. Die Sitzung beginnt um 15.30 Uhr im Wirtschafts- und Bildungszentrum Weißenhorn (Memminger Straße 59) im Semiarraum UG. 

 

Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte bis Freitag, 24.03.2023 an die LAG-Geschäftsstelle, per E-Mail an info@leader-neu-ulm.de.

Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

TOP 1:

Begrüßung

TOP 2:

Aktuelle Informationen aus der Geschäftsstelle

TOP 3:

 

 

 

 

 

Vorstellung von Maßnahmen im Rahmen des Projekts „Fortsetzung Unterstützung Bürgerengagement“:

- Hoi’garta Bänkle

- Aktiv gegen Ausgrenzung

- WassErleben – Alles Wasser, das jemals sein wird, ist jetzt und hier

- Wiederaufbau eines Bauernbackhauses

TOP 4:

Sonstiges und Verabschiedung

 

 

 

Archiv Neuigkeiten 2022

 

 
16.12.2022
|
Aktueller Newsletter erschienen

Lesen Sie, was es Neues gibt in der LAG Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm:

 

Wie geht es weiter mit der neuen Förderperiode 2023-2027?

Welche Entwicklungen gibt es bei den Projekten?

Und erstmals erfahren Sie mehr über die Unterstützung von ehrenamtlichem Engagement durch die LAG.

 

Viel Freude beim Lesen!

 
09.12.2022
|
Dokumentation schriftliches Umlaufverfahren

Sechs Maßnahmenträger erhielten ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk und dürfen sich über einen positiven Beschluss der LAG-Steuerungsgruppe freuen. Von 27 stimmberechtigen Mitgliedern nahmen 21 Mitglieder an der Beschlussfassung teil.

 

Folgende Maßnahmen wurden positiv beschlossen:

  • Fahrt zum internationalen Cheerleader Wettbewerb nach Orlando
  • Caféle mit Seele
  • Identität entdecken – Heimat finden
  • Calisthenics Park am Illertal-Gymnasium Vöhringen
  • Bürgernahe Konzerte im Rahmen der Elchinger Musiktage 2023
  • Sanierung Kreuzweg Wallenhausen

 
01.12.2022
|
Beginn des Umlaufverfahrens für sechs Maßnahmen

Heute beginnt das schriftliche Umlaufverfahren für sechs Maßnahmen im Rahmen der Projekte „Unterstützung Bürgerengagement“ und „Fortsetzung Unterstützung Bürgerengagement“:

  1. Fahrt zum internationalen Cheerleader Wettbewerb nach Orlando
  2. Caféle mit Seele
  3. Identität entdecken – Heimat finden
  4. Calisthenics Park am Illertal-Gymnasium Vöhringen
  5. Bürgernahe Konzerte im Rahmen der Elchinger Musiktage 2023
  6. Sanierung Kreuzweg Wallenhausen

 

Die Abstimmungsfrist endet am Freitag, 09.12.2022.

 
22.11.2022
|
Einladung zur 20. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe

Am Dienstag, 29.11.2022 findet die 20. Sitzung der LAG-Steuerungsgruppe statt. Die Sitzung beginnt um 15.00 Uhr und findet virtuell über Webex statt.

 

Interessierte sind herzlich eingeladen teilzunehmen! Die Zugangsdaten erhalten Sie über die Geschäftsstelle in Weißenhorn (info@leader-neu-ulm.de).

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  • TOP 1: Begrüßung
  • TOP 2: Aktuelle Informationen aus der Geschäftsstelle
  • TOP 3: Vorstellung von Maßnahmen im Rahmen des Projekts „Unterstützung Bürgerengagement“:
    • Fahrt zum internationalen Cheerleader Wettbewerb nach Orlando (Erneute Vorstellung, da die Maßnahme aufgrund der Corona-Pandemie noch nicht durchgeführt werden konnte.)
    • Kaffeele mit Seele
    • Gründung einer Bürgerenergiegenossenschaft in Weißenhorn
    • Identität entdecken – Heimat finden
    • Calisthenics Park am Illertal-Gymnasium Vöhringen
    • Bürgernahe Konzerte im Rahmen der Elchinger Musiktage 2023 (Arbeitstitel)
    • Sanierung Kreuzweg Wallenhausen
  • TOP 4: Sonstiges und Verabschiedung

 

Aufgrund der anhaltenden Sondersituation durch die Corona-Pandemie wird die Sitzung virtuell stattfinden. Diese dient als Informationsveranstaltung und zur Diskussion der Maßnahmenideen. Die Beschlüsse werden in einem anschließenden schriftlichen Umlaufverfahren im Zeitraum 30.11. bis 07.12.2022 eingeholt.

 
14.11.2022
|
Rund 20.000 Euro befinden sich noch im LEADER-Sondertopf „Unterstützung Bürgerengagement“

Mit dem Geld können bis Ende des Jahres 2024 Maßnahmen von bürgerschaftlich engagierten Personen und Gruppen unterstützt werden, die sich ehrenamtlich in der Region engagieren oder besondere Angebote bereitstellen. Beispiele sind eine Anschaffung, eine besondere Veranstaltung oder einmalige Aktion. Vorteil des Sondertopfes ist, dass die Förderbürokratie in weiten Teilen entfällt. Interessierte aus dem Landkreis Neu-Ulm können sich in der LEADER-Geschäftsstelle Weißenhorn nach vorheriger Terminvereinbarung beraten lassen.

 
06.09.2022
|
Protokolle der letzten Sitzungen sind verfügbar

 
24.08.2022
|
Neue Lokale Entwicklungsstrategie

Die Lokale Aktionsgruppe Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm hat im Umlaufverfahren vom 04.07.2022 bis zum 11.07.2022 die Lokale Entwicklungsstrategie für die Jahre 2023 bis 2027 beschlossen. Mit dieser Strategie bewirbt sich die LAG für die neue LEADER-Förderphase 2023 -2027.

 
20.07.2022
|
Ein neues LEADER-Projekt und eine Maßnahme beschlossen

Ein neues LEADER-Projekt und eine Maßnahme im Rahmen von "Unterstützung Bürgerengagement" beschlossen.

 

Im schriftlichen Umlaufverfahren hat die LAG-Steuerungsgruppe grünes Licht für das Projekt "Flusslandschaften in Schwaben erleben 2.0" sowie die Maßnahme "Sonnensegel Kellmünz" im Rahmen des Projekts "Unterstützung Bürgerengagement" gegeben. Wir gratulieren den Projekt- und Maßnahmenträgern recht herzlich! Nun geht es um die Fertigstellung des LEADER-Förderantrags.

 
13.07.2022
|
Dokumentation des schriftlichen Umlaufverfahrens zur 10. Mitgliederversammlung

Die Ergebnisse des schriftlichen Umlaufverfahrens vom 04.-11.07.2022 sind nun da. Von insgesamt 56 Stimmberechtigten nahmen 32 am Umlaufverfahren teil.

 
Folgende fünf Abstimmungen sind einstimmig beschlossen worden: 

  • Entlastung des Vorstands und der Geschäftsführung
  • Änderung der Satzung des Vereins
  • Änderung der Geschäftsordnung der LAG-Steuerungsgruppe
  • Änderung der Geschäftsordnung der Geschäftsführung
  • Annahme der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) für die Förderperiode 2023-2027

 
Die LAG-Geschäftsstelle bedankt sich für die gute Zusammenarbeit.

 
07.07.2022
|
Beginn des schriftlichen Umlaufverfahrens zur Projektauswahl

Heute beginnt das schriftliche Umlaufverfahren für ein Projekt:

  • Flusslandschaften in Schwaben erleben 2.0

 

sowie für eine Maßnahme im Rahmen des Projekts "Unterstützung Bürgerengagement":

  • Sonnensegel Kellmünz

 

Die Abstimmungsfrist endet am Donnerstag, 14. Juli 2022.

 
04.07.2022
|
Beginn des schriftlichen Umlaufverfahrens der 10. Mitgliederversammlung

Heute beginnt das schriftliche Umlaufverfahren für folgende Themen aus der 10. Mitgliederversammlung:

 

  • Entlastung des Vorstands und der Geschäftsführung
  • Änderung der Satzung des Vereins „Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V.“
  • Änderung der Geschäftsordnung für die LAG-Steuerungsgruppe des Vereins „Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V.“
  • Änderung der Geschäftsordnung für die Geschäftsführung des Vereins „Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V.“
  • Annahme der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) für die Förderperiode 2023-2027

 

Die Abstimmungsfrist endet am Montag, 11. Juli 2022.

 
20.06.2022
|
Einladung zur 10. Mitgliederversammlung

Am Montag, 20. Juni 2022, findet die 10. Mitgliederversammlung der Regionalentwicklung Landkreis Neu-Ulm e.V. statt.

 

Die Sitzung beginnt um 17.00 Uhr im Wolfgang-Eychmüller-Haus in Vöhringen (Hettstedter Platz 1, 89269 Vöhringen). Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, wenden Sie sich bitte an die LAG-Geschäftsstelle, per E-Mail an info@leader-neu-ulm.de

Interessierte sind herzlich eingeladen!

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  • TOP 1 Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung und Beschlussfähigkeit
  • TOP 2 Berichte Vorstand Kassenprüfer und Schatzmeisterin Geschäftsführung
  • TOP 3 Entlastung des Vorstands und der Geschäftsführung
  • TOP 4 Diskussion und gegebenenfalls Beschluss der Änderungsvorschläge bzgl. Satzung und Geschäftsordnungen (Geschäftsführung und Steuerungsgruppe)
  • TOP 5 Diskussion und gegebenenfalls Beschluss der Lokalen Entwicklungs-Strategie (LES) für die Förderperiode 2023 - 2027
  • TOP 6 Sonstiges und Verabschiedung

 
23.05.2022
|
Die LAG Steuerungsgruppe trifft sich

Die LAG-Steuerungsgruppe trifft sich wieder am Montag, 23.05.2022, um 17.00 Uhr 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  • Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
  • Information und Diskussion zu den Themen Projektauswahlkriterien, Indikatoren/Zielwerten sowie Monitoring und Evaluierung für die LES 2023-2027.
  • Sonstiges und Verabschiedung

 

Sollten Sie Interesse an der Veranstaltung haben, erhalten Sie gerne nähere Infos von der Geschäftsstelle. Sie erreichen uns telefonisch unter der Nummer 07309 / 4263 130 oder per Mail: info@leader-neu-ulm.de.

Ihr Weg zu uns

zur Routenplanung