Gemeinsam Ideen Zukunft geben

Beschlussfassung und Wahlen im schriftlichen Verfahren gemäß § 5 Abs. 2 Nr. 2 des Gesetzes zur Abmilderung der COVID-19-Pandemie im Zivilrecht

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen mit dem Coronavirus und dem damit einhergehenden Gebot zur Kontaktreduktion entschied der LAG-Vorstand, die 7. Mitgliederversammlung abzusagen. Die Beschlüsse und Neuwahlen werden nun im schriftlichen Verfahren eingeholt. Das sogenannte Umlaufverfahren beginnt am 02.11.2020.

 

Hier erhalten Sie die Unterlagen für die Beschlussfassungen und Neuwahlen im schriftlichen Verfahren zum Download:

 

Anschreiben des 1. Vorsitzenden

 

Beschlussfassungen:

Unterlagen zur schriftlichen Beschlussfassung

Abstimmungsblätter zur schriftlichen Beschlussfassung

 

Wahlen:

Unterlagen zur schriftlichen Neuwahl der LAG-Gremien

Abstimmungsblätter zur schriftlichen Neuwahl der LAG-Gremien

 

Stimmabgabe bitte bis 16. November 2020 per E-Mail (info[at]leader-neu-ulm.de) Fax (07309 4263 077) oder postalisch (Memminger Straße 59, 89264 Weißenhorn) an die LAG-Geschäftsstelle zurücksenden.